Pressemitteilung

Die Huber Mühle GmbH informiert über eine Rücknahme von „Bio Schoko Dinkelwaffeln“ MHD: 09.09.2021

In einem zugelieferten Produkt können kleine Fremdkörper von 2 bis
3 mm Größe enthalten sein. Die Fremdkörper wurden bislang nur in
einer Waffel in einer Packung vorgefunden, andere Waffeln in der
Packung waren nicht betroffen. Weitere Funde aus anderen
Packungen sind nicht bekannt.

Aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes wurde das
Produkt der betroffenen Charge zurückgerufen.

Die betroffene Charge umfasst 1080 Einzelpackungen, die seit
September 2020 in den Handel gelangt sind, die zuletzt seit Ende
November ausgelieferte Charge ist nicht betroffen.

Der Kaufpreis wird erstattet, die Verkaufsstellen sind informiert und
haben ihre Kunden über Aushänge informiert. Das genannte Produkt wird nicht über Real vertrieben.

Die Huber Mühle GmbH entschuldigt sich bei allen Betroffenen für
die entstandenen Unannehmlichkeiten.

Pressemitteilung

Menü